Halle a.d.Saale – Wohnanlage „KirschGarten“

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

KirschGarten Halle

15.05.2019 | Mal so gesehen...

sind wir doch ziemlich gut unterwegs, was unser Bauprojekt anbelangt. Wenn der Blickwinkel sich ändert, werden Dinge sichtbar, die von anderen Standpunkten aus unentdeckt bleiben.
Hier aus der Sicht des zukünftigen Innenbereichs des Wohnkomplexes. Die 3. Obergeschosse entstehen und alles fügt sich nahtlos zusammen.

Düren, Marie-Juchacz-Straße_2

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Düren, Marie-Juchacz-Straße   

Spielplatzgelände:

Auch auf dem Gelände des angrenzenden Spielplatzes wurde im April ein Bodenaustausch vorgenommen. Somit kann der Spielplatz in Zukunft wieder seiner eigentlichen Bestimmung zugeführt werden.

Düren, Marie-Juchacz-Straße

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Düren, Marie-Juchacz-Straße   

Die Arbeiten am Stadtquartier „Eiswiese“ nehmen Fahrt auf. Nachdem ein großflächiger Bodenaustausch auf dem ehemaligen Trümmergrundstück erfolgreich abgeschlossen werden konnte, wachsen die Rohbauten jetzt in die Höhe.

Jülich, Haubourdinstraße

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

1. Spatenstich  auf dem Gelände der „Alten Fachhochschule“ in Jülich, Haubourdinstraße

 

Am 7.5.19 erfolgte auf dem Gelände der „Alten Fachhochschule“ in Jülich der erste Spatenstich.

Die Bauunternehmung Quadflieg errichtet hier im Auftrag der Jülicher Immobiliengesellschaft moderne Miet- und Eigentumswohnungen.

Weitere Informationen über das Projekt unter: www.juelig.de

Würselen, Mauerfeldchen 27

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Umbau und Erweiterung eines bestehenden Wohnheims

 

Die Arbeiten am Mauerfeldchen gehen schnell voran. Derzeit wird das 6. Obergeschoß des Neubauteils erstellt.

Durch die Verwendung von Halbfertigteilen wächst das Gebäude alle 2 Wochen um ein Stockwerk.

Im Anschluss daran erfolgen Umbauten im Bestand.

Halle a.d.Saale – Wohnanlage „KirschGarten“

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

KischGarten Halle / Unglaublich schnell...

... was in 3 Wochen sichtbar wurde. Die Decken des 1. Obergeschosses der Murmansker Straße 2 sowie der Elsa-Brändström-Straße 99 sind geschlossen. Und auch hier wurden schon die Balkone gesetzt. In der Murmansker Straße 4 wird fleißig am 2. Obergeschoss gearbeitet. Und weiter geht's...

Halle-Neustadt Ersatzneubau AWO Psychiatriezentrum

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Und wieder ist ein Rohbau fertiggestellt !

 

BV: Ersatzneubau AWO Psychiatriezentrum in Halle/Neustadt

 

Diesen Monat erfolgte die Rohbauabnahme für ein einzigartiges Bauvorhaben.

Ein teilunterkellertes „augenförmiges“ Gebäude wurde vorwiegend in Stahlbeton-Bauweise realisiert.

Der 1.BA ist in einer freien polygonalen teilweise rundlichen Form mit einem Innenhof angeordnet.

Der 2.BA ist eine Erweiterung des vorhandenen Eingangsbereiches und Verbinder zwischen Alt- und Neubau.

Halle a.d.Saale – Wohnanlage „KirschGarten“

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

02.04.2019 | Und stetig wächst, was erblühen soll

Der KirschGarten wächst von Woche zu Woche. In der Murmansker Straße 4 ist schon die Decke des 1. OG geschlossen und die Balkone des 2. OG werden gesetzt. In der Murmansker Straße 2 sowie der Elsa-Brändström-Straße 99 wird emsig am Deckenschluss des Erdgeschosses gearbeitet. Teils stehen hier schon die ersten Wände vom 1. OG.

Aachen, Schönforststraße

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Aachen, Schönforststraße

In der Schönforststraße, einer ruhigen Nebenstraße in Aachen Brand, nähern sich die Rohbaurbeiten des Mehrfamilienhauses dem Ende.

Die anschließenden Ausbauarbeiten werden zu Beginn des Jahres 2020 fertiggestellt sein.

Halle a.d.Saale – Wohnanlage „KirschGarten“

von G. Quadflieg GmbH Bauunternehmung

Halles Süden Blüht!

Im Süden von Halle entsteht die neue Wohnanlage „KirschGarten“ der WG Gesundbrunnen Halle eG.

Die Naumburger Baugesellschaft ist seit September 2018 bei der Realisierung des Rohbaus des 1.Bauabschnittes.

Es entstehen 52 barrierearme Wohnungen und 50 Tiefgaragenstellplätze.

Die Decke der Tiefgarage ist im Februar geschlossen wurden und stetig wächst der „KirschGarten“.

Zur Zeit werden Maurer- und Betonarbeiten in den Wohnetagen ausgeführt.